18.10.2023: InnoBauHolz bei der 6. Bioökonomie-Werkstatt des DBFZ

Im OberHolzHaus in Großpösna stand das Bauen mit nachhaltigen Rohstoffen in Sachsen im Mittelpunkt. Es wurden Möglichkeiten des nachhaltigen Bauens mit Naturfaserstoffen wie Pilzen, Holz oder Stroh vorgestellt und über aktuelle Bedarfe und Herausforderungen der Baubranche sowie mögliche Lösungsansätze, wie nachwachsende Rohstoffe passend eingesetzt werden können, diskutiert. Foto:©F.L.